SG Mühlbachtal - TTF Oberwesterwald I 1:9

Auch beim Tabellenschlusslicht Mühlbachtal hatte die 1. Mannschaft keinerlei Probleme und zieht mit  einem 9:1-Auswärtssieg auf den 2. Tabellenplatz vor (Anm.: Wirges allerdings mit 2 Spielen weniger). Sein Debüt in der 2. Rheinlandliga feierte in Nastätten der Neunkhäuser-Jugendspieler Eugen Schumacher der gegen den erfahrenen Nico Schmidt leider mit 3:0 das Nachsehen hatte.
Erfolgreich im Einzel und Doppel spielten für die TTF: Michael Kosak, Ralf Brüggemeier, Felix Heinz, Frank Simon und Sven Schuhen.

Am kommenden Samstag, 18 Uhr, geht es in Norken nun für die 1. Mannschaft darum endlich gegen die eingespielten Moselaner aus Cochem um Topspieler Bernd Schuler doppelt zu punkten.

SG Niederfischbach I - TTF Oberwesterwald III 9:6

Weit unter Ihren Möglichkeiten blieb die 3. Mannschaft in Niederfischbach und unterlag folgerichtig mit 6:9. Nach schwachem Doppelstart lag man schnell mit 1:7 zurück und kam dann erst spät besser ins Spiel. Erfreuliche Lichtblicke blieben die Einzelsiege von Stefan Ulbrich und Alexander Strunk, die ungeschlagen blieben und von Axel Wörsdörfer und Klaus Jochen Ulbrich, die zumindest ein Match gewinnen konnten.

TTF Oberwesterwald IV - TuS Weitefeld III 2:9

Gegen den Tabellenführer zeigte man eine engagierte Leistung und wurde dennoch nur mit 2 Zählern belohnt. Tanja Schumacher und das Doppel Adrian Pink/Dominik Hering holten die Punkte, während die Mannschaftskameraden gleich vier Spiele im Entscheidungssatz knapp verloren.

TTG Mündersbach III - TTF Oberwesterwald V 9:2

Auch hier musste man eine klare Niederlage einstecken. Nach gutem Doppelbeginn und Erfolge durch Philipp Pfeiffer/Willi Stockschläder und Michael Betz/ Thomas Metz gelang kein weiterer Punkt mehr.

SV Alsdorf I - Jugend IV 7:7

In Alsdorf führte die 4.Jugendmannschaft schon mit 7:4 und mußte sich dann doch mit einem Unentschieden begnügen. Mit einer guten Mannschaftsleistung verdienten sich diesmal Lukas Hartstang (2:1) und Nick Scholl (2:1) die Bestnoten, während Gian Luca und Noah Heinzmann (beide 1:2) jeweils einen  Zähler beisteuern konnten.

VfL Dermbach IV - Jugend V 8:1

Mit drei Spielern reiste die 5. Jugend nach Dermbach wo lediglich Benedikt Christophel ein Punktgewinn gelang.


Vorschau auf kommendes Wochenende:

TTF Oberwesterwald I - TV Eintracht Cochem um 18 Uhr in Norken
TTF Oberwesterwals III - TTF Oberwesterwald II
VfL Kirchen IV - TTF Oberwesterwald IV um 19 Uhr
TTG Höchstenbach IV - TTF Oberwesterwald V Fr. um 20 Uhr
TTF Oberwesterwald VI - SG Brachbach III Fr. um 19 Uhr
TTC Mühlheim-Urmitz - Jugend I So. um 11 Uhr
TTG Kalenborn/Altenahr - Jugend I So. um 13 Uhr
SG Brachbach/M. I - Jugend II um 11.30 Uhr
Jugend IV - TTG Zinnau I um 10.30 Uhr in Gebhardshain
Jugend V - SG Brachbach/M. II um 14 Uhr in Norken