Derbysiege gegen Harbach, Weitefeld und Mündersbach
 
Berichte von Axel Wörsdörfer

TTF Oberwesterwald I - TTC Harbach I 9:6

In einem engen Match konnte man sensationell alle 3 Doppel mit 9:0 Sätzen gewinnen. Da reichten je ein Zähler von Felix Heinz und Eugen Schumacher aus, denn im hinteren Paarkreuz waren Bastian Gehlbach und Axel Wörsdörfer nicht zu schlagen.

TuS Weitefeld IV - TTF Oberwesterwald II 4:9

Einen erstaunlich hohen Auswärtssieg holte die 2. Mannschaft in Weitefeld. Beste Spieler waren Daniel Kessler und Dominik Hering mit je 2:0 Einzelsiegen, aber auch Anna Schmidt und Aaron Schweitzer blieben ungeschlagen. Einen Erfolg konnte Adrian Pink verbuchen wobei man insgesamt bei vielen 5-Satz-Spielen das Glück und die Nervenstärke auf seiner Seite hatte.

DJK Betzdorf - TTF Oberwesterwald III 8:8

Im wohl spannendsten Spiel des Wochenendes führte man nach den Doppeln mit 2:1, konnte aber Vorne nicht punkten. Da mußten Dominik Hering, Anna Lena Schmidt und Youngster Phil Schweitzer ans Limit gehen und blieben dann auch ungeschlagen. Im Schlußdoppel reichte es dann für Hering/Schmidt mit 7:11 im Fünften nicht ganz.

TTF Oberwesterwald V - SG Brachbach IV 8:2

Mit Jasmin Pensic, Marco Fischer, Gian Luca Heinzmann und Nick Scholl war man zum Saisonauftakt klar überlegen und siegte verdient.

TTG Mündersbach - Jugend I 6:8

Beim Dauerrivalen gelang ein toller Auswärtssieg. Phil Schweitzer bestätigte seine Topform mit 3:0 Einzelsiegen. Je einen Punkt holten Louisa Groß, Aaron Schweitzer und Benedikt Christophel.

Jugend II - Spfr. Höhr Grenzhausen 8:2

2 gewonnene Doppel und je 2 Einzelsiege von Louisa Groß, Leon Lieback und Lukas Musch zeigten die klare Überlegenheit.

SG Brachbach III - Jugend IV 0:8

David Sieger, David Schäfer, David Schweitzer und Fabian Zahn machten kurzen Prozess und lediglich David Schweitzer mußte einmal in den fünften Satz.

Jugend V - TTG Mündersbach 7:0

Unsere jüngsten Spieler waren voll bei der Sache und gewannen locker gegen die Nachwuchsmannschaft aus Mündersbach. Mit Finn Luca Spies, Jan Becker und Fynn Weber wächst die nächste Generation heran.

Von links: Jan Becker, Emil Schneider, Finn Spies, Fynn Weber und Janis Fabig. Es fehlt: Emelie Prinzen.

 

Pokal: TTC Winnen 70 - TTF Oberwesterwald III 2:4

In der ersten Pokalrunde siegten Markus Fabig, Dominik Hering und Benedikt Christophel in Winnen und blicken gespannt auf die Auslosung der nächsten Runde.