Dieses Wochenende waren zwei Teams in Einsatz. Beide Mannschaften gewannen ihre Spiele.

Spielberichte

TTSG Mündersbach IV – Jugend II 6:4

In Mündersbach lieferten sich unsere Jungs einen offenen Schlagabtausch. Nach den Doppeln stand es 1:1 durch den Erfolg von Kai Philip Gras und David Schäfer. Anschließend gingen die Gastgeber in Führung und Siege von David Schweitzer und Kai Philip Gras hielten uns bis zum 4:5 im Rennern. In einem dramatischen Schlußeinzel unterlag dann Theo Schneider nach gutem Spiel knapp mit 8:11 im fünften Satz und man mußte dem Gegner gratulieren.

TTF Oberwesterwald III – SC Westernohe 9:5

Im heimischen Wohnzimmer von Lautzenbrücken hatte man den SC Westernohe zu Gast und erinnerte sich ungern an die knappe Hinspielniederlage. Mit einer kompakten Mannschaftsleistung drehte man diesmal das Match und ließ von Beginn an keine Zweifel aufkommen, wer als Sieger die Tische verlassen würde. Nach einer 6:2 Zwischenführung machten Daniel Kessler, Christopher Wiederstein und Samy Stühn den sack zu. Zuvor punkteten auch schon Klaus Jochen Ulbrich und Aaron Schweitzer.

 

Vorschau auf die letzten Spiele der Saison 2021/2022 in Neunkhausen:

TTF Oberwesterwald I – TuS Fortuna Kottenheim um 14.30 Uhr

VfL Osterspai I – TTF Oberwesterwald II um 17 Uhr

TTF Oberwesterwald III – VfL Kirchen II um 17.30 Uhr in Lautzenbrücken

TTF Oberwesterwald V – TTC Hattert II am Fr. um 20 Uhr

Jugend III – TTSG Mündersbach V um 11 Uhr

Jugend III – SV Alsdorf am 14.5.22 um 11 Uhr

 

Planung der Saison 2022/2023:

Damit beginnt nun spätestens jetzt der Blick auf die nächste Saison und die TTF Oberwesterwald will auch dann wieder möglichst starke Mannschaften in den verschiedenen Spielklassen ins Rennen schicken.

Wir würden uns natürlich riesig freuen einige Neuzugänge begrüßen zu können oder alte Hasen zu reaktivieren. Interessierte Spieler können gerne am Dienstag, 10.05.22 um 19 Uhr zum Schnuppertraining nach Norken kommen.