5 Siege, 1 Unentschieden, 2 Niederlagen am Wochenende.

TTF Oberwesterwald I – TTC Mühlheim-Urmitz 6:9

Mit einer tollen Mannschaftsleistung hielt man das Spiel bis zum Ende offen und hatte das Schlußdoppel zum möglichen Remis schon gewonnen. Zunächst überzeugten Torben Schuhen (2) und Felix Heinz im vorderen Paarkreuz und auch Sven Schuhen und Eugen Schumacher konnten punkten. Bastian Gehlbach und Axel Wörsdörfer hatten weniger Glück, spielten stark und unterlagen dann doch im fünften Satz.

TTF Oberwesterwald II – DJK Herdorf 9:1

Wenn der Tabellendritte auf den Vierten trifft, kann man eigentlich ein knapperes Ergebnis erwarten. Beide Mannschaften hatten 2 Stammspieler fehlen, doch wir hatten mit Anna Lena Schuhen und Klaus Jochen Ulbrich die eindeutig bessere Reserve. Zuvor gewannen Dorian Schumacher, Axel Wörsdörfer und Dominik Hering Ihre Spiele recht locker.

SSV Hattert I – TTF Oberwesterwald III 7:9

Es läuft momentan in der 3. Mannschaft. Auch ein Fehlstart mit 0:3 in den Doppeln konnte das Team um Kapitän Daniel Kessler nicht aufhalten, denn anschließend wurden die nächsten 6 Einzel gewonnen.

Aaron Schweitzer und Christopher Wiederstein punkteten doppelt und im Schlußdoppel behielten Frank Simon/Aaron Schweitzer die Nerven.

TTC Zinnau III – TTF Oberwesterwald V 8:4

Zwar konnten alle Spieler je einmal punkten, aber zum Unentschieden reichte es nicht ganz. Es spielten Louisa Groß, Joshua Heinzmann, Jörg Groß und Nicole Hermann, die mit Louisa das Doppel gewann.

TTF Oberwesterwald VII – Tus Weitefeld VII 8:2

Mit einem klaren Heimsieg bleibt die Mannschaft von Marco Fischer auf einem Aufstiegsplatz. Gemeinsam mit Lukas Hartstang, Nick Scholl und Jürgen Christophel ließ er nicht anbrennen.

TTSG Brachbach I – Jugend I 4:6

Endlich mal wieder ein Sieg für unsere 1.Jugendmannschaft.

Dieses Mal war Leon Lieback mit 2 Einzelsiegen bester Spieler und auch Benedikt Christophel und Silvan Richter konnten je einen Zähler beisteuern. Im letzten Match des Tages gewann Finja Hermann 11:9 im Fünften und die Mannschaft konnte jubeln.

Spfr. Elsoff – Jugend III 3:7

Da die Gastgeber nur zu Dritt antreten konnten hatten David Schweitzer, Theo Schneider, Jan Becker und Robin Schneider leichtes Spiel. Glückwunsch.

Jugend IV – TTG Mündersbach VII 5:5

Sebastian Mazurek, Phil Lenz und Marius Pink punkteten Dank beider gewonnener Doppel.